Es waren einmal…

zwei alte, blaue Hemden. Die führten -getrennt von einander- ein nicht allzu ausgefülltes Leben irgendwo in Berlin. AltkleidersammlungEines Tages wurden sie in Altkleidersäcke gesteckt und landeten im Kontainer. Oh weh, hoffentlich werden sie nicht geschreddert und zu Umzugsdecken verarbeitet! Gute Hände sortierten sie aus und gaben ihnen Asyl beim Roten Kreuz. Sie hingen nebeneinander und verliebten sich. Sie malten sich aus, wie schön eine gemeinsame Zukunft in einem Schrank wäre. Da begab es sich, dass eine junge Frau alle Herrenoberhemden einer genauen Musterung unterzog und nur die schönsten und gepflegtesten mit sich nahm. Zum Glück nahm sie beide blauen Hemden mit, welch eine Freude!

Wie groß war die Überraschung, dass den Kleiderschrank, den sie jetzt bewohnten überhaupt kein potentieller Herrenhemdträger benutzte! Da sie offenbar nicht länger Herrenhemden sein würden, sondern…etwas ganz anderes, wurden sie ganz aufgeregt. Sie rätselten, was sie wohl werden könnten. Am liebsten würden sie natürlich für immer zusammen bleiben. Und so geschah es, dass sie ein wenig zerschnippelt und zusammengenäht wurden und ein wunderschönes Sommerkleid ergaben.Hemdkleid an Ilse

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann sind sie immer noch ein tragbares luftiges Kleid mit hübschen Blumen bedeckt.Kleid mit BlütenHeute noch schnell den Ausschnitt verbessert, und jetzt schnell zum Creadienstag!

 

Advertisements

Feedback bitte hier!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s