Hipster-Turnbeutel

Bei meinen letzen Expeditionen durch den Großstadt-Djungel ist mir was aufgefallen: mit lustigen Sprüchen und niedlichen oder coolen Bildern bedruckte Leinen- /Jute-/ Baumwolltragetaschen sind ja ganz nett. Aber wer wirklich trendbewusst sein will trägt den ganz old school Turnbeutel auf dem Rücken!

Leider bin ich weder Mitglied der Hipster, noch trage ich eine, wie auch immer geartete Botschaft auf Shirt oder Tasche mit mir herum. Ich habe ein paar Baumwolltaschen zum einkaufen und die sind ganz schön hässlich…eigentlich.

Aber ich fahre mit dem Fahrrad zur Arbeit und auch sonst in der Stadt rum. (Das macht mich doch auch noch nicht zum Hipster, oder?) Dabei sind Tragetaschen komplett hinderlich, ja sogar gefährlich. Der große Rucksack ist aber auch nicht immer das Mittel der Wahl, wenn ich nur ein paar wenige Kleinigkeiten mitnehmen will.

DSC_0612Also habe ich flux ein wenig getüftelt und rausgekommen ist die improvisierte Tragetasche für den Rücken.

  1. Trageriemen ausgetrennt, die Nähte an den entstandenen Löchern verstärkt, damit die später nicht aufreißen.
  2. DSC_06131.Trageriemen durchgezogen von Loch 1 bis 4 und die Enden verbunden (genäht), 2. Trageriemen druchgezogen von Loch 2 bis 3 aber in die andere Richtung, auch die Enden verbinden.
  3. Ösen in die untere Ecke des Beutels oder etwas höher eingehämmert. DSC_0614
  4. Strippe (Wäscheleine oder andere Schnur) durch einen Trageriemen gezogen und mit Fingerhäkeln so lang, dass es an die Öse passt und bequem auf dem Rücken sitzt. Das Ende der Häkelschnur an der Öse befestigen. Das gleiche beim anderen Trageriemen…Wenn die Strippe dick genug ist, kann natürlich auf das Fingerhäkeln verzichtet werden.

Fertig. Ich hoffe, ich bin jetzt immer noch uncool genung.

Da dies mal wieder in der Rubrik „Mach was praktisches aus was unnützem“ läuft, geht dieser Post natürlich zum Upcycling-Dienstag und zum Creadienstag.

 

Advertisements

3 Antworten zu “Hipster-Turnbeutel

  1. Jaa, solche Beutel auf dem Rücken sehe ich auch ständig. Meine Schwägerin ist der Ober Hipster – vielleicht kommt ich noch dazu, dann bekommt sie zu ihrem Geburtstag einen netten Beutel nach deiner tollen Anleitung.
    Danke fürs Teilen,
    Gruß
    Steffi

    Gefällt mir

  2. Liebe Julia, das sieht doch schon deutlich hipper aus als die reine Tragetasche. Cool!
    Hab einen wundervollen Sommer, sei herzlich gegrüßt und danke für Deinen netten Kommentar.
    Alles Liebe von Nina

    Gefällt mir

Feedback bitte hier!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s