Kaffeetüten-Taschen Tutorial

How to make a Coffeebagbag?

Aus gebrauchten Folienschläuchen wie Kaffeetüten lassen sich prima andere Dinge zaubern, sogar fast ganz ohne zu nähen – ein Bügeleisen und Backpapier reicht!
Also, Kaffee trinken, Tüten sammeln, Taschenform überlegen und los:

Du benötigst:

  • Bügelbrett oder Tisch zum Bügeln, Bügeleisen
  • Schere, Cutter
  • Backpapier
  • und Kaffeetüten

image

Die Tüten werden an den Schweißnähten auseinander geschnitten, so dass sie plan sind.

Dann mit etwas Spüli abwaschen, so dass der Kaffee und das Öl weg sind.

wpid-IMG_20131004_095128.jpg

 

Je nach Schnitt schneide die Folienstücke zu. Dabei überlege, welche Folien wo sitzen sollen und wierum…DSC_0534In meiner Schnittidee habe ich mit den schraffierten Stücken angedeutet, dass die Teile ruhig länger sein können, wenn die Seitennähte geschlossen sind kann man den oberen Rand einfach umschlagen, festbügeln und hat einen Stabilen Rand – wie ein Bündchen. 

Die Innenseiten der Tüten sind bei Hitze und mit Druck zu verkleben, die Außenseiten kleben nicht! Daher die Innenseiten der Folienstücke aneinander legen (innen auf innen) und dazwischen ein entsprechend großes Stück Backpapier legen, so dass 0,5 bis 1 cm der Folien direkt aufeinander liegen. Diese Nahtstelle mit mittlerer bis stärkerer Hitze und etwas Druck bügeln.

DSC_0495

Ich bügel meist die Teile alle an den Boden und schließe dann die Seitennähte. Mann kann, bevor man das macht, die Nähte bis fast zu den Ecken von innen verstärken, erhöht die Stabilität, macht das Ganze aber auch sperriger.

So sieht das ganze aus wenn es fertig ist. Fast fertig

image

Je nach Taschenschnitt kommen jetzt noch Trageschlaufen, Verschlüsse und anderes in Betracht. In diesem Fall habe ich mich für einen alten Rolladen Gurt und einen kleinen Klettverschluss entschieden, die dann noch eingenäht werden. Hierbei ist Konzentration angesagt, jeder Nadelstich hinterlässt ein Loch in der Folie, jedes Loch beeinträchtigt eventuell die Stabilität der Tasche.

DSC_0529DSC_0535 DSC_0537

Fertig! Genau wie die gleichzeitig entstandene Schwester , diese Taschen sind käuflich!!! https://www.fraisr.com/de/viktualia

Dieser Beitrag ist verlinkt zu http://www.pinterest.com/upcycling/Nimm gern mit

und

Advertisements

Eine Antwort zu “Kaffeetüten-Taschen Tutorial

  1. Liebe Julia,
    die Taschenidee gefällt mir super! Und hab vielen Dank für’s Teilen und Zeigen.
    Wenn Du nächsten Dienstag mitmachen möchtest, bitte kommentiere doch an dem Tag unter dem aktuellen Upcycling-Beitrag inklusive Link zu Deinem Taschentutorial.
    Beste Grüße und ein schönes Wochenende von Nina

    Gefällt mir

Feedback bitte hier!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s